Beiträge

Modernes Eye-Tracking basiert auf Messungen von Hochgeschwindigkeitskameras und Grafikprozessoren das Infrarotlicht, welches auf der Hornhaut des Auges reflektiert wird, basiert.

Eyetracking zeigt Unterbewusstsein

Pizza Hut liest die Wünsche von den Augen ihrer Kunden ab

Blickgesteuerte Technologien als neue natürliche Interaktionsform

Blickgesteuerte Technologien als neue natürliche Interaktionsform wird bei Pizza Hut getestet

Britische Pizza Hut Kunden können seit kurzem eine Pizza auch ohne ein Wort zu sprechen bestellen. Dank einer digitalen Speisekarte die auf die Augenbewegungen der Gäste reagiert.

Denn unterbewusst ist den meisten Menschen eigentlich klar, worauf sie gerade Appetit haben. Es musste nur ein Weg gefunden werden dies herauszufinden. Die erste digitale Menü- Karte kann nun eine Pizza empfehlen welche dem Kunden heute besonders passen könnte.

Pizza Hut will die Besucher unterstützen welche Mühe haben die Toppings für ihre heutige Pizza zu wählen. Die neue Pizza Hut App hat eine “Unterbewusstsein-Bestell-Funktion”. Die App analysiert dabei die Augenbewegungen mit einem Tobii Eye Tracker auf einem Tablet und stellt automatisch eine optimale Kombination zusammen.

Weiterlesen