Beiträge

Aktivierung visueller Reize

Über 80% der Reize sind visuell

eye Tracking und usability zeigen Über 80% der Reize welche zum Hirn gelangen sind visuellDas menschliche Auge ist unser wichtigstes Sinnesorgan.

Wir erkennen mehr als 80% aller Umweltreize mit den Augen. Die Aktivierung der visuellen Reize ist daher ein wichtiges Mittel um in der heutigen Zeit wahrgenommen und erkannt zu werden.

Wieso?

  • Über 80% der Reize welche zum Hirn gelangen sind visuell.
  • Das menschliche Gehirn ist vor allem für die Verarbeitung visueller Bilder ausgelegt.
  • Der Grossteil unserer Erinnerungen entstehen aus visuellen Eindrücken.
  • Die Konkurenz kennt diese Punkte auch und macht es schon lange. Sie umwirbt stetig unsere Blicke mit ihren, auf uns gerichteten, Reizen.

Bereits kurze visuelle Reize beeinflussen bereits unsere Wahrnehmung. Eine Printwerbung, ein Plakat, eine Webseite, ein Werbespot, usw. wird beim Erstkontakt innerhalb von 2 Sekunden bereits gut wahrgenommen. Und bei einer Wiederholung reichen bereits 0.2 bis 0.5 Sekunden aus, also 2 bis 4 Fixationen, um ein Produkt, ein Logo, eine Marke wieder zu erkennen.

Weiterlesen

Details zur Google Brille, Google Glass, auch “Glass” genannt

Eines der interessantesten Gadgets ist derzeit ohne Zweifel die Google Brille, auch Google Glass genannt. Immer wieder veröffentlicht Google neue technische Details zu diesem Projekt. Wir tragen hier laufend die interessanten Fakten und Neuigkeiten zusammenzutragen.

Objekt:  Datenbrille mit Online-Anbindung

Google_Brille_2Google will die Such- und Informationsdienste von Google aus dem Netz nahtlos in den Alltag ihrer Nutzer überführen. Diese sollen nicht mehr auf Bildschirme oder Tablets blicken, sondern Informationen direkt in ihrem peripheren Blickfeld sehen. Die Google Brille lenkt nicht mehr von der Realität ab, sondern ergänzt sie lediglich.

Verwendungszweck:    Berührungslose Augmented-Reality

Augmented Reality (erweiterte Realität) bedeutet, dass vor dem Auge ein zweites visuelles Bild (Layer) erscheint. Weiterlesen

Lexikon Eintrag – Eye Tracking

Definition: Eye Tracking (Blickerfassung)

Methode zur systematischen Aufzeichnung des Blickverhaltens einer Person anhand der Blickbewegungen zur Analyse und Erforschung der visuellen Informationsaufnahme oder zur Steuerung von Geräten.

 

Synonyme:

Blickerfassung, Okulographie, Blickverlaufsmessung, Blickregistrierung, Blickaufzeichnung, Blickbewegungsregistrierung

Weiterlesen