Einträge von Urs Zimmermann

Eye Tracking am TecDay

Eye Tracking am TecDay Der TecDay ist eine Initiative der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften (SATW). Während eines Tages werden dabei den Schülern von Kantonsschule und Gymnasien interaktive, technisch-naturwissenschaftliche Module vorgestellt, welche ihnen einen abwechslungsreichen und spannender Einblick in die vielen Temenbereiche ermäglichen.

Usability und Eye Tracking Labor in Chur

Schweizer Kompetenzzentrum für Evaluation von Online-Angeboten Für praxisorientierte Studien und Analysen verfügt die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Chur über ein voll ausgestattetes Usability und Eye Tracking Labor. Der Nutzen ihrer jahrelangen Eye Tracking Erfahrungen bei Usability-, UX- und Marketing-Studien stehen somit auch der Industrie und Wirtschaft in Ostschweiz zur Verfügung.

eTourismus Eye Tracking Labor im Tessin

Eye Tracking Labor mit Tourismus-Expertise Das Webatelier ist ein Labor der Fakultät für Kommunikationswissenschaften der Università della Svizzera italiana (USI) und liegt im schönen Lugano, im Tessin. Hier arbeiten Akademiker und ICT Experten zusammen. Zum Einsatz kommen dabei integriertere und praxisorientiertere Eye Tracking Methoden.

Presentation Freeware-Plugin für Neuroscience

Presentation & Eye Tracking Einfache Integration von Eye Trackern in Presentation Software Akademische Kunden fragen uns an wie ein Eye Tracking System in ein Paradigma welches in Presentation programmiert wurde am einfachsten integriert wird? Bei Presentation handelt es sich dabei um eine Software vom Unternehmen Neurobehavioral Systems. Die Skriptsprache von Presentation ist speziell auf die Bedürfnisse […]

Eye Tracking Kurs für UX Experten

UX Kurs – Eye Tracking als UX Methode Eye Tracking ist bestens geeignet, um mit kleinem Aufwand sehr facettenreiche Daten zur Bewertung der User Experience (UX), Nutzbarkeit und Nutzerzufriedenheit zu erheben. Richtig eingesetzt gibt Eye Tracking sehr viele Informationen um konkrete Problembereiche und Opportunitäten effizient aufzeigen, welche mit traditionellen Methoden nur mit viel Mühe erkannt […]

Eye Tracking und Biofeedback: Ein Tor zur Neurophysiologie und der Messung von Emotionen

Im Mittelpunkt der Neurophysiologie stehen die dynamischen Prozesse in der einzelnen Nervenzelle aber vor allem im neuronalen Netzwerk. Gefühlsregungen und Emotionen werden mittels Hormonen und Nerven gesteuert und sind (im Normalfall) nicht direkt kontrollierbar. Dieser Umstand wird zum Beispiel bei der Analyse von Lügendetektordaten angewendet. Mit dem Begriff Biofeedback wird die Methode bezeichnet, bei der […]

Erster Laptop mit integriertem Eye Tracker

MSI verwendet neuste Eye Tracking Chips in Laptops Der MSI-Laptop GT722QE kann dank der Eye Tracking Technologie von Tobii auch mit den Augen des Anwenders gesteuert werden. Drei Kurzdistanz-Infrarotsensoren und eine Augenkamera verfolgen dabei die Bewegungen beider Augen und errechnen damit die genaue Blickposition auf dem Bildschirm.

ETIZ – Neue Eye Tracking Interessens-Gruppe in Zürich

ETIZ: Eye Tracking Interest Group Zurich ETIZ ist eine Interessens-Gruppe welche sich 2013 in Zürich formierte. Sie besteht vor allem, aber nicht nur, aus Eye Tracking interessierten Studenten und Akademikern der ETH und Uni Zürich (UZH). Die Gruppe steht aber auch für Eye Tracking Interessierten aus der Industrie, dem Gewerbe und anderen Hochschulen offen.

Eye Tracking Day 2015

3-ter Eye Tracking Day, am 11. und 12. Juni Wo kann man am besten das Neuste über Eye Tracking erfahren, erleben und selber ausprobieren? Am Eye Tracking Day 2015, in Brüssel! Der Eye Tracking Day bietet Forschern und professionellen Anwendern ein Forum für die Präsentation und Diskussion über Einsatzgebiete, Aufgaben, Herausforderungen, Technologien und Verfahren, die […]